Tolikas' Story

Was bedeutet TOLIKAS?

 

Um die Jahrtausendwende entstand die Idee gemeinsam mit Georges Kasbo ein gemeinsames Unternehmen zu gründen. Aus Roman A. Tolic und Georges Kasbo sollte werden: Toli + Kas = Tolikas.

 

Der Großvater von Roman A. Tolic (Gründer und GF) hieß Sterious Tolikas, ein Grieche, der Anfang des 20. Jahrhunderts als Kind mit seinen Eltern nach Serbien auswanderte, seinen Namen in Tolic änderte. Aus ihm wurde ein erfolgreicher europäischer Unternehmer. 

 

TOLIKAS hat heute den Standort in Wien und steht für Kooperation, Mobilität und Innovation.